DMS Logo TÜV Logo

Archiv für November, 2008

Neues vom Lagermeister

Nachdem wir im Jahr 2000 das DMS Datenmangement & Archivsystem in unserem Hause eingeführt haben, hat sich dieser Geschäftszweig so positiv entwickelt, dass wir dieses Jahr unsere Lagerkapazität um 500 qm erweitert haben. Zur Zeit lagern und verwalten wir ca. 3 km Akten von unseren Kunden. Nähere Informationen über die Vorteile einer externen Aktenlagerung und den Ablauf können sie auf unserer Homepage unter Leistungen nachlesen. Selbstverständlich lagern wir auch ihr Mobiliar in unserer neuen beheizten Lagerfläche.

Kategorie: Lagerung

Weiter lesen

Beiladungen bundes- und europaweit

Durch unsere Mitgliedschaft bei der EMG (European Moving Group) können wir jederzeit Transporte und Beiladungen innerhalb Europas durchführen und vermitteln.

Mit Möbelspeditionen von fünf Mitgliedsgruppen ist die EMG in 16 Ländern in Europa präsent. Folgende Gruppen sind in der EMG aktiv:

DMS Deutsche Möbelspedition mit 90 Gesellschaftern in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Schweden, Tschechien, Ungarn und Polen.

I Professionisti del Trasloco mit 20 Mitgliedern in Italien.

Mondial Movers mit 15 Mitgliedern in den Niederlanden.

Britannia Movers International mit 50 Mitgliedern in England, Schottland, Wales und Irland.

Les Gentlemen du Dèmènagement mit 125 Mitgliedern in Frankreich, Belgien und Spanien.

Welche Vorteile bringt diese Gemeinschaft ?

Durch die Zusammenfassung von Transporten werden Leerfahrten vermieden. Dies schont die Umwelt, reduziert den Verkehr auf der Straße und verbilligt den Transport. Sie können sicher sein die gleichen hohen Qualitätsstandarts innerhalb der EMG zu erhalten. An über 300 Standorten profitieren sie von der Kompetenz und den lokalen Kenntnissen des EMG-Partners vor Ort. Durch das dichte Netz der Partnerbetriebe haben sie stets einen zuverlässigen EMG-Betrieb vor Ort und die Betriebe verfügen an fst allen Standorten über sichere und moderne Lagermöglichkeiten.

Zum Abschluß informieren wir über unsere aktuellen Fernfahrten, bei denen wir Beiladungen mit hin oder zürück nehmen können. Durch unser Netz an Spediteuren können wir aber auch jederzeit Beiladungen von überall nach überall kostengünstig vermitteln. Ein Partner unserer Gruppe ist mit Sicherheit immer in ihrer Nähe.

47/48 KW Mannheim nach GB Brimpton

20/21.11.2008 Mannheim nach Engelskirchen

11.12.2008 Mannhem nach Vallendar

18/19.12.2008 Mannheim nach Hamburg

18/19.12.2008 Mannheim nach Stuttgart

Kategorie: Beiladungen

Weiter lesen

Packtipps

Am besten lässt man sich seine Kartons vom Möbelspediteur verpacken, da der Spediteur nur dann für die gepackten Inhalte haften kann. Für Selbstpacker haben wir folgende Tipps:

Gläser, Teller und Zerbrechliches stehend und press im Karton verpacken. Im Karton darf sich nichts mehr bewegen können, da die meisten Schäden entstehen wenn Dinge zusammenstoßen. Daher nicht mit Füllmaterial sparen und Kartons voll machen.

Keine schweren Sachen auf leichte Sachen packen.

Bücher stehend, wie im Regal, Rückseite an Rückseite verpacken.

Falls ein halbvoller Karton schon schwer genug ist, diesen mit leichten Sachen wie z.B. mit Kissen befüllen.

Kartons mit den Zielräumen beschriften.

Kartons nur so schwer packen, das sie von einer Person getragen werden können und das Füllgewicht nicht überschritten wird.

Hängende Garderobe packt man am besten in Kleiderkisten. Diese haben eine Stange um die Bügel daran zu hängen.  So verknittert Ihre Kleidung nicht beim Transport.

Falls sie Verpackungsprobleme mit besonderen Stücken haben sprechen sie uns an, unsere Packmeister haben für jedes Stück die passende Verpackung.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Versicherung

Wenn Ihre wertvollen Möbel bei Aus- und Einzug in sicheren Händen sein soll, wenden Sie sich an uns. Wir werden Ihr Umzugsgut wie unser eigenes behandeln. Unsere Mitarbeiter sind Fachleute im Montieren, Verpacken, Verladen, Transportieren…….

Aber auch bei sorgfältigster Arbeitsweise können Schäden vorkommen, wie zum Beispiel durch Naturgewalten, ein Auffahrunfall in einem Tunnel, Mutwillen Dritter oder Verkehrsunfälle mit Fahrerflucht. Bei solchen Ereignissen ist eine Haftung des Möbelspediteurs nach Gesetz nicht gegeben.

Wir empfehlen unseren Kunden den Abschluss einer Umzugstransportversicherung um sich gegen solche unvermeidbaren Ereignisse zu schützen. Diese können sie als Zeitwert- oder Neuwertversicherung über uns abschließen.

Die gesetzliche Grundhaftung des Möbelspediteurs ist auf € 620,– je cbm zum Zeitwert beschränkt.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!