DMS Logo TÜV Logo

Archiv für März, 2009

Ausbildung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

Seit 2006 besteht gibt es den Beruf Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice. 2007 haben wir unseren ersten Auszubildenten eingestellt und möchten dieses Jahr noch einen Azubi in diesem Beruf ausbilden. Einen guten Hauptschulabschluß sollten die Bewerber vorweisen können.

Gegenstand der Berufsausbildungsind folgende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten.

Berufsbidung, Arbeits- und Tarifrecht, Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebs, Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz, Kundenorientierung, Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen, Arbeiten imTeam, Umgang mit Informations- und Kommunikationssystemen, Kontrollieren und Sichern von Warenbeständen, Bearbeiten von Küchen- und Möbelteilen, Montieren, Auf- und Abbauen von Küchen- und Möbelteilen, Installieren von elektrischen Einrichtungen und Geräten, Durchführen von Anschlußarbeiten an Wasserleitungen und Lütungsanlagen, Verpacken, Lagern und Transportieren, Abholung und Auslieferung, Behandeln von Reklamationen und Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen.

Wie man sieht ist dieses Berufsbild sehr abwechslungsreich. Nach Abschluß dieser Ausbildung ist man ein echter „Allrounder“.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Tipps für Auslandsumzüge

Wenn man ins Ausland umzieht sollte man einige Dinge beachten. Nachfolgend habe wir Dinge aufgeführt, die sie nicht vergessen sollten.

Wenn sie ins außereuropäische Ausland umziehen, kann es lohnenswert sein sich sein Mobiliar oder andere Dinge teilweise noch in Deutschland zu kaufen, da unter bestimmten Voraussetzungen keine Mehrwertsteuer anfällt. Über das genaue Vorgehen kann sie unser Umzugsberater informieren

Besorgen sie sich rechtzeitig vor dem Umzug bei der Botschaft oder dem Konsulat des Landes in das sie umziehen  die Visa . Falls sie aus beruflichen Gründen umziehen auch eine Arbeitserlaubnis. In diesem Zuge überprüfen sie ob ihre Reisedokumente noch gültig sind.

Sprechen sie vor dem Umzug mit ihrer Krankenkasse und beantragen eine Leistungsübernahmeerklärung. Informieren sie sich ob in dem Land in das sie umziehen Impfungen vorgeschrieben oder empfohlen sind.

Überlegen sie genau, was sie an Möbel mit umziehen. Falls der Aufenthalt relativ kurz ist kann eine Lagerung  günstiger sein als der Transport.

Kategorie: Privatumzüge

Weiter lesen

Fachkraft für Elektro und Sanitär

Im Zuge unserer Miarbeiterschulungen für dieses Jahr werden wir einige unserer Mitarbeiter zur Fachkraft für Elektro und Sanitär ausbilden lassen. Die ersten beiden Mitarbeiter sind seit letzter Woche dabei diese Fortbildung bei der TÜV Akademie zu belegen. Nach dieser Fortbildung dürfen die Mitarbeiter im Rahmen des Umzugs einfache Anschlußarbeiten durchführen wie z.B. Herd anschließen, Wasser anschließen etc.. Ohne diese Schulung ist es nicht erlaubt diese Arbeiten durchzuführen. Deshalb sollte man sich als Umzugskunde immer informieren ob der Ausführende eine Ausbildung für Anschlüsse hat.

Die Schulung dauert 9 Tage. In dieser Zeit werden den Teilnehmern theoretisches und praktisches Grundwissen vermittelt.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Kartons und Packmittel

Für ihren Umzug benutzen wir nur hochwertige Kartons und Packmittel. Unsere Umzugskartons sind zweiwellig und haben eine Tragkraft von 40 kg. Folgende Kartongrößen kommen bei ihrem Umzug zum Einsatz.  Unser S1 Karton mit der Größe 600 x 360 x 408 mm ist für leichtere Dinge wie Kleidung etc. geeignet. Der S2 Umzugskarton mit der Größe 600 x 350 x 328 mm ist für mittelschwere Dinge wie z.B. Geschirr etc geeignet. Der S3 Karton mit der Größe 500 x 350 x 328 mm ist für schwere Dinge wie z.B. Bücher geeignet. Für den Umzug ihrer hängenden Garderobe haben wir unser S4 Karton, die Kleiderkiste, im Programm. Dieser Karton hat eine Kleiderstange an die man die Kleidung auf Bügel aufhängen kann. Auch für den Umzug für Lampenschirme haben wir den passenden Karton, den S6 mit den Maßen 700 x 710 x 750 mm. Als sonstige Packmittel führen wir unter anderem Luftpolsterfolie in verschiedenen Größen und Ausführungen. Packmaterial zum Verpacken von Glas und Porzellan. Plastikfolien in diversen Größen zum Verpacken von Polstern und anderen Dingen.

Dies ist nur ein Ausschnitt unserer Packmittel und Kartons. Falls sie Verpackungsprobleme haben, sprechen sie uns an. Mit Sicherheit haben wir den richtigen Karton oder die richtigen Packmittel für sie. Selbstverständlich kann man unsere Kartons bei uns kaufen auch wenn sie nicht mit uns umziehen.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Tipps für Büroumzüge

Sie sollten ihren Büroumzug frühzeitig planen und einen Umzugsplan erstellen. Beider Planung für ihren Büroumzug sind wir ihnen gerne behilflich. Teilen sie ihren Kunden und Geschäftspartnern ihre neue Anschrift mit Telefon und Faxnummer mit. Die Mitarbeiter sind frühzeitig zu informieren. Vergessen sie nicht Strom, Wasser und Gas zu kündigen. Bestellen sie rechtzeitig Umzugsmaterial wie z.B. Kartons, das sie ohne Zeitdruck verpacken können. Sammeln sie ausgegebene Schlüssel ein. Defekte Möbel, Elektroschrott, Altakten etc. sollten entsorgt werden. Sichern sie ihre Daten. Lassen sie ihre Möbel grundreinigen, eine bessere Gelegenheit kommt so schnell nicht mehr. Organisieren sie die Endreinigung und eventuelle Renovierungsarbeiten. Machen sie einen Belegungsplan für ihre neuen Räumlichkeiten und organisieren sie den Anschluß ihrer EDV. Und zum Schluß motivieren sie ihre Mitarbeiter und veranstalten sie eine Einweihungsfeier in ihrem neuen Büro.

Kategorie: Büroumzüge

Weiter lesen

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!