DMS Logo TÜV Logo

Archiv für Februar, 2011

Maschinentransporte

Seit letzter Woche sind wir dabei ein großes Lager von Mannheim nach Kaiserslautern umzuziehen. Unter anderem wurde hier auch ein Gabelstapler von uns umgezogen. Gerade bei Lager oder Produktionshallen sind immer besondere Stücke zum umziehen dabei, wie zum Beispiel Drehmaschinen, Abkantmaschinen und ähnliches. Bei diesem Umzug, den wir momentan durchführen, waren auch etliche Meter Palettenregale umzuziehen. Diese wurden von uns ab- und wieder aufgebaut. Selbstverständlich wurden die Regale an der Entladestelle mit Schwerlastankern am Boden befestigt.

Kategorie: Allgemein, Technik

Weiter lesen

Entsorgung

Ein Umzug ist die beste Gelegenheit sich von Überflüssigem zu trennen. Die beste und kostengünstigste Möglichkeit ist diese Sachen über den Sperrmüll zu entsorgen oder an einen Wohlfahrtsverband zu spenden. Falls sie aber bis zum Umzug keine Zeit hatten oder die Menge zu groß ist für einen Sperrmülltermin, können wir die Entsorgung für sie übernehmen. Egal ob Altmöbel, Kleinkram oder Akten. Akten werden selbstverständlich nach den gültigen Datenschutzrichtlinien vernichtet.

Weiter lesen

Elektronische Ausfuhranmeldung

Seit dem 01.01.2011 sind neue Regeln für die Ausfuhr von Umzugsgut in Kraft getreten. Umzüge in Nicht-EU-Staaten müssen elektronisch beim Zoll angemeldet werden. Hier hat man die Möglichkeit die Anmeldung entweder beim zuständigen Binnenzollamt oder am Grenzzollamt vorzunehmen. Diese Regelung gilt auch für Umzüge in die Schweiz, Norwegen und Lichtenstein

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Werbungskostenabzug beim Umzug

Seit dem 01.01.2011 wurden die für die Berechnung der Werbekosten relevanten Beträge für Umzüge neu festgesetzt.

Für eine Familie mit zwei Kindern können bis zu € 1.943,– als Umzugsauslagen geltend gemacht werden. Für umzugsbedingte Unterrichtskosten für ein Kind € 1.612,–.

Diese Sätze können nur bei berufsbedingten Umzügen angesetzt werden. Es besteht weiter die Möglichkeit Umzüge teilweise (die Arbeitsleistung) als haushaltsnahe Dienstleistung bei der Steuer anzugeben

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!