DMS Logo TÜV Logo

Umzug und Steuern

Seit 2006 können Privatpersonen die Kosten von Umzügen teilweise bei der Steuer als haushaltsnahe Dienstleistungen geltend machen. Die Vorraussetzungen heirfür sind eine ordentliche Rechnung, die reinen Arbeitskosten müssen zu ersehen sein und die Umzugskosten müssen überwiesen werden. Weiterhin dürfen keine weiteren Förderungen in Anspruch genommen worden sein.

Die Pauschalbeträge für Umzüge aus beruflichen Gründen wurden dieses Jahr angehoben. Um ein Umzug aus beruflichen Gründen ansetzten zu können kann  der Wechsel des Arbeitgebers sein, aber auch wenn sie die Entfernung zur Arbeitsstelle erheblich reduziert wird oder bei der erstmaligen Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung sein.

Kategorie: Allgemein

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!