DMS Logo TÜV Logo

Erste Jungfernfahrt des gelben Boliden

(Symbolbild)

Am vergangenen Donnerstag tourte unser neuer LKW zum 280 Kilometer entfernten Bamberg. Mit im Gepäck waren über siebenundsechzig Kubikmeter Umzugsgut, welches bei diesem Privatumzug vom vierten Obergeschoss (Mannheim) ins dritte Obergeschoss (Bamberg) transportiert wurde. Um einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können, wurden bereits einige Wochen zuvor die ersten Kartons angeliefert. Weiterhin ist sowohl an der Beladestelle, als auch bei der Entladestelle eine Halteverbots- zone eingerichtet worden. Auch ein Schrägaufzug war im Einsatz, über welchen das komplette Um- zugsgut aus dem vierten Stockwerk auf die Ladefläche des LKW´s verfrachtet wurde. Insgesamt waren über 160 Umzugskartons im Einsatz! Der Umzug war über zwei Tage verteilt: Am ersten Tag waren fünf Mann mit dem Einladen beschäftigt, am zweiten Tag wurden vier Mann mit dem Ausladen beauftragt. Neben dem Transport des Umzugsguts wurden auch übliche Montagen, wie z. B. die De- und Montage eines Bettes und diverser Schränke, durchgeführt. Da wir einen ganzheitlichen Service anbieten, wurden ebenfalls Elektro- und Sanitärarbeiten erledigt: Einige Lampen und eine Waschmaschine wurden an die vorhandenen Anschlüsse angeschlossen. Abschließend konnte die Jungfernfahrt als voller Erfolg betrachtet werden.

Kategorie: Allgemein

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!