DMS Logo TÜV Logo

Archiv für Dezember, 2014

Umzug von Mannheim nach Weinheim

(Symbolbild)

Vergangene Woche führten wir einen Privatumzug von Mannheim in das rund zwanzig Kilometer entfernte Weinheim durch. Neben einer Halteverbotszonengenehmigung wurde im Vorfeld bei der Stadtverwaltung die Erlaubnis für das Aufstellen eines Schrägaufzugs eingeholt – damit am Umzugstag alles reibungslos funktionieren konnte.

Siebenundzwanzigeinhalb Kubikmeter wurden von einer drei Zimmer Wohnung aus dem vierten Stock in Mannheim in ein Einfamilienhaus in Weinheim transportiert. Um den Auszug aus dem vierten Stock schnell und sicher bewerkstelligen zu können, wurde in Mannheim der Schrägaufzug eingesetzt. Das unten angehängte Symbolbild soll verdeutlichen, welche Höhenunterschiede mit Hilfe des Schrägaufzugs problemlos überwunden werden können.

Ein Schlafzimmerschrank, eine Wohnzimmeranbauwand und ein weiterer Schrank wurden de- und am Bestimmungsort wieder montiert.

Insgesamt waren vier Männer, ein LKW und ein Schrägaufzug beim Umzug im Einsatz.

Hier die Details zum Umzug:

  • 27,5 cbm
  • 1 LKW, 1 Schrägaufzug und 4 Mann
  • De- und Montagearbeiten
  • Packmaterial u. a.: Umzugskartons, Schutzhüllen und 1 TV-Safe

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Azubis für Fachkraft Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

Seit 01.09.2014 haben wir zwei aufstrebende Auszubildende für den Beruf der Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice. Sie arbeiteten schon vor Beginn der Ausbildung als Aushilfen in unserem Unternehmen, um auszutesten, ob der Ausbildungsberuf für sie in Frage kommen könnte. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit entschlossen sich beide den Schritt zur Ausbildung für einen gefragten und perspektivenreichen Beruf zu wagen.

Beide kamen schon bei zahlreichen Umzügen zum Einsatz und erweitern täglich ihre praktischen Kompetenzen. In schulischen Ausbildungsblöcken erlernen sie die Theorie an Hand von 13 Lernfeldern:

  • Lernfeld 1: Den Beruf als Dienstleistung erfassen und den Ausbildungsbetrieb präsentieren
  • Lernfeld 2: Einen Arbeitsauftrag im Möbel-, Küchen- und Umzugsservice erfassen und planen
  • Lernfeld 3: Warenbestände und Umzugsgut kontrollieren und sichern
  • Lernfeld 4: Möbel, Küchen, Geräte oder Umzugsgut verpacken, lagern und transportieren
  • Lernfeld 5: Möbel- und Küchenteile aus Vollholz bearbeiten
  • Lernfeld 6: Möbel- und Küchenteile aus unterschiedlichen Werkstoffen bearbeiten
  • Lernfeld 7: Neue Möbel und neue Küchenmöbel montieren
  • Lernfeld 8: Elektrische Einrichtungen und Geräte installieren und deinstallieren
  • Lernfeld 9: Waren und Güter abholen und ausliefern
  • Lernfeld 10: Möbel und Küchen ab- und aufbauen
  • Lernfeld 11: Anschlussarbeiten an Wasser- und Abwasserleitungen sowie an Lüftungsanlagen durchführen
  • Lernfeld 12: Beschwerden und Reklamationen bearbeiten
  • Lernfeld 13: Aufträge von der Planung bis zur Abnahme ausführen
We want You!!! – Ausbildungsplätze ab 2015 zu vergeben

Auch 2015 haben wir wieder freie Ausbildungsplätze für die Ausbildung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice zu vergeben. Interesse? Dann freuen wir uns auf die Bewerbungsunterlagen.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!