DMS Logo TÜV Logo

Digitale Besichtigung

Welche Variablen sind von Bedeutung, um Ihnen ein stimmiges Angebot unterbreiten zu können? Richtig: Zur Preisermittlung werden die Menge des Umzugsgutes (in Kubikmetern), die Entfernung (in Kilometern) und die Stockwerkangaben (je Geschoss an Be- und Entladestelle) benötigt.

Besichtigung

Ein Umzugsberater kommt bei Ihnen vorbei und geht mit Ihnen durch die Zimmer, um sich ein Bild der Umzugsmenge zu machen. Dabei werden alle Möbelstücke, die transportiert werden sollen, aufgenommen.

Weiterhin werden die Details besprochen und die gewünschten Leistungen erfasst: Wird eine Halteverbotszone benötigt? Was soll de- und montiert werden? Gibt es durchzuführende Elektro- und Wasserinstallationen? Muss die Arbeitsplatte der Küche in der neuen Bleibe angepasst werden? Ist eine Neuwerttransportversicherung gewünscht? Sollen wir packen? Und noch viele weitere Optionen werden vor Ort besprochen.

Umzugsgutliste

Oftmals ist eine Besichtigung gar nicht von Nöten: Wenn beispielsweiße nur die großen Möbelstücke, eine Teilmenge oder wenig Umzugsgut transportiert werden soll, macht das Ausfüllen einer Umzugsgutliste deutlich mehr Sinn. Hierfür haben wir einen Vordruck, welcher sich sehr einfach und selbst erklärend ausfüllen lässt: Die Umzugsgutliste (zu finden auf der Startseite von www.dollenbacher.de).

Natürlich können Sie auch Ihre eigene Liste anfertigen und uns einsenden. Bitte beachten Sie, dass wir hierbei die Beladeadresse und Entladeadresse (jeweils inklusive Stockwerkangabe) benötigen sowie eine Auflistung aller Gegenstände (mit ungefähren Maßen), die transportiert werden sollen. Sonderwünsche (Halteverbotszonen/Montagen/Packleistungen/Neuwertversicherung etc.) sind hierbei ebenfalls aufzuführen.

Digitale Besichtigung

Neu im Programm haben wir die digitale Besichtigung. Hierbei handelt es sich um eine Mischung aus digitaler Begehung und einer Umzugsgutliste. Was wird hierzu benötigt? Ein Handy/Tablet oder ein PC und ein Fotoapparat.

Ebenfalls auf unserer Homepage www.dollenbacher.de können Sie die digitale Besichtigung durchführen:

Zunächst werden allgemeine Parameter (Adressen etc.) abgefragt. Dann werden zusätzliche Leistungen (wie z. B. Einrichtung Halteverbotszone, Montage- und Packleistungen, etc.) erfasst und abschließend haben Sie die Möglichkeit, Fotos Ihrer Räumlichkeiten und des Umzugsgutes zu schießen bzw. direkt hochzuladen.

Der Vorteil: Sie können Ihre Anfrage komplett am Handy/Tablet/PC ausfüllen und benötigen keine weiteren Programme.

Wann ist die digitale Besichtigung sinnvoll?

Die digitale Besichtigung ist insbesondere dann sinnvoll, wenn eine Besichtigung aufgrund von Zeitmangel (z. B. lange Arbeitszeiten) oder Entfernung (z. B. Umzug aus dem Ausland) nicht möglich ist.

A. Dollenbacher GmbH www.dollenbacher.de – Umzüge, Lager, Aktenlager, Self-Storage und Vieles mehr in Mannheim und Umgebung.

Kategorie: Allgemein

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!