DMS Logo TÜV Logo

Archiv für März, 2017

Hoch hinaus

Mitte März hatten wir wieder einmal einen Umzug, bei dem es richtig hoch hinaus ging:

Siebenunddreißigeinhalb Kubikmeter Umzugsgut sind vom 2. OG an der Beladestelle in das 7. OG am Zielort umgezogen. Dabei hat das sechsköpfige Umzugsteam eine Strecke von Rund zwei Kilometern zurückgelegt.

Neben einer kompletten Küche, gab es jede Menge Montagearbeiten sowie Elektro- und Wasserinstallationen.

Zu diesen gehörten unter anderem:

– Gardinenleisten – Hängeschränke – zwei Schlafzimmerschränke – Wohnzimmeranbauwand – Kellerschrank – Bett – diverse Dübelarbeiten – Kürzen der Arbeitsplatte – Lampenanschlüsse – Anschluss Waschmaschine – Herd – Spülenanschluss – Anschluss Spülmaschine

Da an der Entladeadresse nur ein kleiner Personenaufzug vorhanden war, setzten wir einmal mehr einen unserer Schrägaufzüge ein, wie das angehängte Bild eindrucksvoll zeigt.

A. Dollenbacher GmbH www.dollenbacher.de – Umzüge, Lager, Aktenlager, Self-Storage und Vieles mehr in Mannheim und Umgebung.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Crafter im Allgäu

Letzte Woche hatten wir von unserem neuen VW Crafter berichtet.

Kurz darauf steuerte der Crafter für einen Kleintransport nach Sonthofen (Bayern). Dort wurde für eine Privatperson ein Klavier transportiert und für eine Firma ein großes Multifunktionsgerät nach Weingarten verbracht. Beim Einhalten der Pflichtpause, schoss der Fahrer bei strahlendem Sonnenschein das angehängte Foto.

A. Dollenbacher GmbH www.dollenbacher.de – Umzüge, Lager, Aktenlager, Self-Storage und Vieles mehr in Mannheim und Umgebung.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Fuhrpark erweitert

Anfang des Jahres haben wir erneut unseren Fuhrpark erweitert. Das Nutzfahrzeug der Marke Volkswagen Crafter ergänzt nun den Fahrzeugpool um ein besonders flexibles KFZ: Der Dreisitzer verfügt nämlich über einen Spezialkofferaufbau, welcher bis zu zwanzig Kubikmeter Umzugsgut transportieren kann und ist dabei deutlich kleiner als ein herkömmlicher LKW. Im Inneren braucht sich der Crafter allerdings nicht zu verstecken, denn wie seine großen Brüder ist der Koffer mit Zurrgurten und allem, was für den Transport des Umzugsgutes benötigt wird, ausgestattet.

Da „unser Neuer“ ein kleineres Ladungsvolumen als die großen LKW hat, wird er hauptsächlich für kleinere Wohnungsumzüge und Kleintransporte eingesetzt.

Am Freitag war es dann endlich soweit: Die noch fehlende Beschriftung wurde aufgetragen – nun passt „der Neue“ auch optisch zu den anderen Fahrzeugen.

A. Dollenbacher GmbH www.dollenbacher.de – Umzüge, Lager, Aktenlager, Self-Storage und Vieles mehr in Mannheim und Umgebung.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Schwarze Schafe

Vorsicht, vor schwarzen Schafen der Umzugsbranche!

Leider tummeln sich immer mehr schwarze Schafe unter den Transportdienstleistern, wie Spiegel TV jüngst in einem Umzugsunternehmentest erschreckend feststellt:

Spiegel TV Bericht

Doch woran kann man diese erkennen? Oftmals sind diese gar nicht so einfach zu identifizieren – doch gibt es ein paar Frühwarnanzeichen:

Unseriöse Preise

„Zwei Umzugsprofis“ mit KFZ insgesamt für dreißig Euro die Stunde. Betriebswirtschaftlich ist sowas quasi unmöglich – hier sollten die ersten Warnglocken läuten.

Flyerwerbung

Auch die berühmt berüchtigten Flyer, die an der Windschutzscheibe Ihres Autos wedeln: „Fleißige Umzugshelfer ab 10 Euro/Std.“ sind oft ein Indiz für unseriöse Dienstleister.

KENNZEICHEN FÜR SERIÖSE ANBIETER

Es gibt eine Reihe Merkmale für seriöse Anbieter, dazu gehören zum Beispiel:

Zugehörigkeit zur AMÖ

Die AMÖ (Bundesverband Möbelspedition und Logistik e.V.) verleiht Speditionen, die gewisse Kriterien erfüllen, das begehrte AMÖ-Zertifikat. Das AMÖ-Zertifikat gilt als Gütesiegel für Spediteure und kann als erster Richtwert für Vertrauen und Seriosität dienen. AMÖ-Spediteure verpflichten sich öffentlich, nach den ethischen Grundsätzen eines seriösen Unternehmens zu handeln. Dazu gehören unter anderem für Kunden übersichtliche Angebote zu erstellen, genaue Auskünfte über Haftungskonditionen zu geben sowie im Falle von Meinungsverschiedenheiten die AMÖ als Schlichtungsstelle anzuerkennen. www.amoe.de

Zugehörigkeit zu einem großen Dachverband, z.B. DMS – Deutsche Möbelspedition

Die Zugehörigkeit des Umzugsunternehmens zu einem großen Dachverband bringt auch für den Kunden Vorteile: Zum einen gibt es auch hier Qualitätsrichtlinien, die eingehalten werden müssen und zum anderen kann der Spediteur auch auf Ressourcen anderer Mitgliedsunternehmen zurückgreifen. www.dms-logistik.de

Qualitätsprüfungen, TÜV-Siegel und ISO-Normen

Besonders Umzugsunternehmen mit einem TÜV-Siegel sind vertrauenswürdig. Der unabhängige TÜV prüft die Einhaltung von Normen und prozessorientierte Arbeitsweise ebenso wie die Zufriedenstellung von Kundenbedürfnissen. Ein Spediteur kann jedoch noch einen Schritt weiter gehen und weitere unabhängige Unternehmensberater einsetzen, die mit sich wiederholenden Qualitätsprüfungen den hohen Standard überprüfen.

Die A. Dollenbacher GmbH ist TÜV-geprüft, arbeitet nach DIN-ISO, ist AMÖ-zertifiziert und wird jährlich von einem unabhängigen Auditor im Qualitätsmanagement überprüft. Weiterhin hat die A. Dollenbacher GmbH u. a. einen Qualitätsmanagementbeauftragten, einen Datenschutzbeauftragten und einen Sicherheitsbeauftragten.

A. Dollenbacher GmbH www.dollenbacher.de – Umzüge, Lager, Aktenlager, Self-Storage und Vieles mehr in Mannheim und Umgebung.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!