DMS Logo TÜV Logo

Beiträge mit Tag ‘Ausbildungsplatz’

Ausbildung zum Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Auch dieses Jahr haben wir vor wieder einen Azubi für Spedition und Logistikleistung einzustellen. Gerade in unserem Gewerbe ist es sehr wichtig auszubilden, da im Bereich Möbelspedition wenig ausgebildet wird und es daher wenig qualifizierte Fachkräfte gibt.

Der Gegenstand der Berufsausbildung sind folgende Fertigkeiten und Kenntnisse:

Die Stellung, Rechtsform und Struktur des Ausbildungsbetriebs, Berufsbildung, Personalwirtschaft, arbeits-, sozial-und tarifrechtliche Vorschriften, Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz, Arbeitsorganisation, Teamarbeit und Kommunikation, Informations- und Kommunikationssysteme, Datenschutz-und Datensicherheit, Anwenden der englischen Sprache bei Fachaufgaben, Prozessorienzierte Leistungserstellung in Spedition und Logistik, Güterversendung und Transport, Lagerlogistik, Sammelgut- und Systemverkehre, Internationale Spedition, Logistische Dienstleistungen, Verträge, Haftung und Versicherung, Marketing, Gefahrgut, Schutz und Sicherheit , Kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Zahlungsverkehr un Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling, Qualitätsmanagement.

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Gerne können uns Interessenten ihre Bewerbung für die offene Ausbildungsstelle per Post zusenden.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Ausbildung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

Seit 2006 besteht gibt es den Beruf Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice. 2007 haben wir unseren ersten Auszubildenten eingestellt und möchten dieses Jahr noch einen Azubi in diesem Beruf ausbilden. Einen guten Hauptschulabschluß sollten die Bewerber vorweisen können.

Gegenstand der Berufsausbildungsind folgende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten.

Berufsbidung, Arbeits- und Tarifrecht, Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebs, Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz, Kundenorientierung, Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen, Arbeiten imTeam, Umgang mit Informations- und Kommunikationssystemen, Kontrollieren und Sichern von Warenbeständen, Bearbeiten von Küchen- und Möbelteilen, Montieren, Auf- und Abbauen von Küchen- und Möbelteilen, Installieren von elektrischen Einrichtungen und Geräten, Durchführen von Anschlußarbeiten an Wasserleitungen und Lütungsanlagen, Verpacken, Lagern und Transportieren, Abholung und Auslieferung, Behandeln von Reklamationen und Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen.

Wie man sieht ist dieses Berufsbild sehr abwechslungsreich. Nach Abschluß dieser Ausbildung ist man ein echter „Allrounder“.

Kategorie: Allgemein

Weiter lesen

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!