DMS Logo TÜV Logo

Ferienfahrverbot während der Ferienreisezeit 2012

LKW Fahrverbot

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung hat auf die LKW-Fahrverbote während der Ferienreisezeit für das Jahr 2012 hingewiesen. Die Ferienreiseverordnung verbietet LKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen sowie LKW mit Anhängern das Befahren bestimmter hochfrequentierter Autobahnen- und Bundesstraßenabschnitte an allen Samstagen der Monate Juli und August – jeweils in der Zeit von 7 bis 20 Uhr. Das Ferienreisefahrverbot 2012 tritt somit zum ersten Mal am Samstag, 07. Juli 2012 in Kraft und endet am Samstag, 25. August 2012. Das Sonntagsfahrverbot bleibt weiterhin bestehen. Diese Maßnahme soll nach Angaben des Verkehrsministeriums Autofahrern in der Ferienzeit den Weg in den Urlaub erleichtern.

Das sogenannte Ferienfahrverbot wird seit Jahren immer wieder vom Verkehrsministerium erlassen und geht auf eine Verordnung zur Erleichterung des Reiseverkehrs aus dem Jahr 1985 zurück.

Für uns als Umzugsspedition bedeutet dies ebenfalls, dass in der betreffenden Zeit Samstags keine Ferntouren möglich sind. Wir bitten dies zu beachten und bei der Umzugsplanung entsprechend zu berücksichtigen.

Kategorie: Allgemein

Wie können wir Ihnen helfen?


* Bitte nicht vergessen!